Alles für den Glücksmoment

Jeden Samstag treffen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene um gemeinsam zu frühstücken, zu spielen und zu lachen. 

Wie läuft die Escuelita ab?

 

Nach einem gemeinsamen Morgenlied und einem bunten Frühstück setzen sich die älteren Schüler*innen, Abiturient*innen und Studierenden in kleineren, thematisch abgegrenzten Gruppen mit den Kindern zusammen und lernen, lesen und rechnen, oft mit Hilfe von didaktisch sinnvollen Lernspielen . 

Die Rituale des Morgenliedes, des gemeinsamen Frühstücks und Lernens schaffen Zutrauen und ein Verbundenheitsgefühl des Einzelnen mit der Gruppe. Ziel der Lerngruppen ist es, den Kindern den Umgang mit Hausaufgaben und Schulstoff zu erleichtern und ihnen mehr Freude beim Lernen zu vermitteln. Der spielerische, jedoch anspruchsvolle Charakter der Lerneinheiten und damit verbundenen Spiele schafft so eine Brücke zu für die Kinder oft schwierig erschließbaren schulischen Aufgaben. Später klingt der Vormittag mit Sport, Fußball spielen, basteln, Theater spielen oder Musik machen aus. 

Wann und wo findet die Escuelita statt?


Jeden Samstag in der Zeit von 9:30 - 12:00 Uhr.

(Aufgrund der aktuellen Bedingungen eingeschränkt: 10:00 - 12:00, außschließlich draußen im Freien und ohne Frühstück.)

Haus Wiesenblume
Wiesenstraße 9
Stralsund-Grünhufe 
(bei der großen Rutsche)

Das gesamte Angebot ist für die Kinder kostenlos.

Aktuelle Informationen zu Aktionen und Terminen sind Sie auch auf unserem Facebookprofil

zu finden.  

Kontakt bei Rückfragen: 

Maria Zocher-Ihde
0170 8008573
info@sturmvogel-stralsund.de

Darum machen wir das

Die Kinder erleben in der "Escuelita" mit der Gemeinschaft Jugendlicher und Erwachsener Lebensfreude, unbeschwertes Kindsein, Lernmotivation und soziale Kompetenzen. Wir wollen den Kindern hier einen Raum der Geborgenheit und der Freundschaft schenken, der ihnen Halt in ihrem Leben gibt. Unter diesen Aspekten ist die Escuelita durchaus als ein Präventionsprojekt für seelische Gesundheit der Kinder zu sehen, die z.T. unter widrigen Lebensumständen leben. Die gute Erfahrung sowohl für die Escuelita- Kinder, aber auch für die jugendlichen Escuelita - " Lehrer_innen ", nämlich helfend- unterstützende Verantwortung zu übernehmen, lebt von der generationsübergreifenden verlässlichen Gemeinschaft, die all das ermöglicht. 


Mitmachen

 

Die Betreuer*innen vom Sturmvogel e.V. arbeiten ehrenamtlich. 

Jugendliche und junge Erwachsene, die sich bei uns engagieren möchten, sind jeder Zeit herzlich willkommen.

Du möchtest dich ehrenamtlich bei uns engagieren? Hier findest du mehr Informationen.

Team

Wir sind ein buntes Team aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wir lieben es zu
spielen, zu basteln und auch mal Quatsch zu machen ;) Gleichzeitig übernehmen wir gern
Verantwortung. Und: Es ist einfach ein tolles Gefühl anderen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Das Escuelita-Sommercamp

 

Jedes Jahr in den Sommerferien organisiert der Sturmvogel e.V. ein Escuelita-Sommer-Wassersport-Camp. 

 

Gemeinsam mit den jugendlichen/ jungen Erwachsenen ehrenamtlichen Betreuer*innen werden die Kids hier eine Zeit des unbeschwerten "Kindseins" verbringen. Viele gemeinsame Aktivitäten wie Volleyball spielen, musizieren, batiken oder wandern stehen auf dem Programm.

Jedes Jahr steht ein Thema im Fokus des Camps: Wassersport, Theater, Musik oder Tiere & Natur zum Beispiel. Die Kinder und jungen Jugendlichen können sich so ausprobieren, neue Erfahrungen machen, mutig sein und abseits von Zwängen einfach Kind sein. 

 

Das Überwinden der eigenen Grenzen, das Feiern von Erfolgen und die Erlebnisse in der Gemeinschaft mit den anderen Kindern und den Betreuer*innen, sind für die Kinder und jungen Jugendlichen tiefe und bleibende Erfahrungen von Lebensfreude und Glück. 

Du möchtest dich ehrenamtlich beim Escuelita-Sommercamp engagieren?

 

Darüber freuen wir uns sehr – du bist herzlich willkommen. Setz dich gern persönlich mit uns in Verbindung und wir beantworten all deine Fragen.

Für Dich 

 

Der Sturmvogel übernimmt: 

  • die Kosten für An- und Abreise nach Stralsund 
  • Unterkunft & Verpflegung vor, während und ggf. nach dem Camp 


Außerdem: 

  • stellen wir dir gern ein  Zertifikat über ehrenamtliches soziales Engagement aus

 

  • Die Kinder und Jugendlichen werden dein Engagement sehr zu schätzen wissen (auch wenn sie es nicht immer zeigen können). 
  • Du wirst sehr emotionale Momente erleben, die dich prägen. 
  • Du ermöglichst Kindern und Jugendlichen ein Erlebnis, dass sie für immer in Erinnerung behalten werden und dass sie in ihrer Entwicklung sehr bereichern wird. 


Hier kannst du alle Infos downloaden.